Haus-/ Geländespiel "30 Einsätze"

Das Spiel "30 Einsätze" ist ein Haus- oder Geländespiel, das sich gut für größere Gruppen eignet. Die Teilnehmenden werden in Gruppen eingeteilt (mindestens drei Teilnehmende pro Gruppe) und bearbeiten verschiedene Aufträge. Wer zuerst alle Einsätze abgearbeitet hat, gewinnt das Spiel.

Alle Aufträge oder Fragen können den aktuellen Gegebenheiten angepasst werden. Hier findet ihr ein Beispiel für 30 Aufträge mit (Jugend-)Feuerwehr-Bezug, die ihr individuell adaptieren könnt. Die Anleitung zum Spiel "30 Einsätze" findet ihr in der LAUFFEUER-Ausgabe Dezember 2023.